Aktuelle Veröffentlichungen

Impfstoffverfügbarkeit

Impfung mit Automaten, besser ind hygienischer ist Einmalbesteck

Derzeit (Juni 2013) sind alle wichtigen Impfstoffe - Pocken, Paramyxovirus, Salmonellenimpfstoff, ILT, IB in Kombi mit ND, ND, Mareck etc. verfügbar! In unserer Praxis werden ständig einige Tausend Impfdosen vorrätig gehalten! Marekimpfstoff für Hühner fehlt im Frühjahr, PMV Impfstoff halt im Herbst, das ist nicht nur in diesem Jahr so, da sollte man Konsequenzen ziehen und nicht jedes Jahr erneut überrascht sein.

weiterlesen


Lausitzer Purzler - ein fliegendes und purzelndes Kleinod der Rassetaubenzucht

Nach mehreren Autoren gelten die Vorfahren der Lausitzer Purzler als sehr alte, ursprünglich normalschnäblige Tümmler. Ahnen unserer Lausitzer Purzler gehen nach ZURTH (1964) auf ganz besonders stark purzelnde Tauben des indischen Kaisers Akbar (1542 – 1605) zurück. In und um Kopenhagen waren diese als Dänische Tümmler dann bereits 1669 vorhanden und sind über Kopenhagen im 18. Jahrhundert nach Deutschland gelangt. 1876 beschrieb sie FULTON in England...

weiterlesen


Ungarische Riesentauben - Giganten mit Charakter

Ungarische Riesentauben sind die wahren Riesen im Taubenreich. Sie werden überaus schnell zutraulich und sind auch sehr gut im Freiflug (Freilauf) zu halten. Die Zucht ist nicht sonderlich schwierig. Durch intensive Selektion in Bezug auf Vitalität und Fruchtbarkeit sind auch diese Riesentauben sehr wohl in der Lage, selbst ausreichend hochkarätige Nachzucht aufzuziehen. Artikel aus der Geflügelzeitung, Ausgabe 9/2011

weiterlesen


Montauban - attraktive Riesen

Größe, Breite und Länge dieser „Franzosen“ sind beachtlich, deswegen auch der Begriff Riesentauben – aus gutem Grund. Die Verwandtschaft zur bekannteren Römertaube ist offensichtlich, doch gibt es Unterschiede in Form, Stand und Federfestigkeit. Am auffälligsten ist die Haube, welcher nach Größe und Form erstrangige züchterische Bedeutung zukommt... Artikel von Maik Löffler in der Geflügel-Börse 24/2010

weiterlesen


Glanztauben – eine neue Farbentaubenrasse

Es ist das Ziel, eine Taube zu erzüchten, die unproblematisch weiterzüchtet und viele Junge mit starker Brustmuskulatur hervorbringt. Dabei muss die Glanztaube Merkmale aufweisen, die möglichst einfach und der Vitalität förderlich sind. Dazu kommt ein besonders stark ausgeprägter Gefiederglanz. Der häufig verpönte, goldene Mittelweg soll bei dieser Rasse angestrebt werden. Veröffentlichung von Maik Löffler in der Schweizer Zeitschrift...

weiterlesen


©2017. All rights reserved.Powered by eDevelopment.de